TourenFührer - Route

Gipfel: Grand Muveran, 3051 m

Madeleine Lanz

Route: Ab Pont de Nant via Frête de Saille und Crête Moret

Ab Pont de Nant via Frête de Saille und Crête Moret
Alpine Wanderung
2280 m
Wir sind in Pont de Nant beim Parkplatz etwas unterhalb des Restaurants ca. Pkt.1250 gestartet. Auf dem Alpinen Bergweg der zur Cab.Rambert hoch führt. Gleich zu Beginn steigt es sehr steil hoch vorbei an der Hütte La Larze vorbei zu Pkt. 1861. Der Weg wird zusehends steiler und ausgesetzter und führt durch die zerfurchte Grand Muveran Westseite. Sehr gute Trittsicherheit ist hier zwingend, führt es doch durch schmale Bänder welche Felsdurchsetzt sind und mit losen kleinen Steinen belegt. An drei Stellen ist der Weg zusätzlich mit Ketten gesichert. Vorbei an den Pkt.2199 und 2297 steigt es weiter sehr steil hoch zum Sattel Frête de Saille auf 2584m. Nun führt der Weg steil hinunter zum Pkt.2347 Plan Salentse. Der Weg der auf der 25000er Karte auf der Höhenlinie ca. 2500 eingezeichnet ist, existiert nicht. Vom tiefsten Punkt steigt es auf dem Hüttenweg hoch zur Cab.Rambert. Ab hier ist die Wegfindung gut zu sehen, viele blaue, grüne und rote Markierungen leiten empor. Auf der Crête Moret steigt es hoch bis unter den ersten Felsaufschwung. Danach kraxelnd den Markierungen folgen. Der Aufstieg steigt durch die Südflanke des Grand Muveran und verlangt ebenfalls sehr gute Trittsicherheit. Weist ein paar ausgesetzte Stellen auf und es liegt einiges an Geröll auf den Steinen. Ein Helm macht sich bezahlt, vor allem wenn sich noch andere Tourengänger in der Route befinden. Die Schlüsselstellen sind mit Ketten gesichert. Sehr gut markiert bis zum Gipfel. Der Abstieg erfolgte über die Aufstiegsroute zurück.
Ergänze diese Route (Ab Pont de Nant via Frête de Saille und Crête Moret) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Ab Pont de Nant via Frête de Saille und Crête Moret) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 13.10.2015
Versionen vergleichen
2615 mal angezeigt
Madeleine Lanz

Verhältnisse