TourenFührer - Route

Gipfel: Oberalpstock / Piz Tgietschen, 3328 m

Schmo

Route: Vom Skigebiet Disentis - Überschreitung Péz Ault- Brunifirn - Oberalpstock - Felslücke retour ins Skigebiet

Vom Skigebiet Disentis - Überschreitung Péz Ault- Brunifirn - Oberalpstock - Felslücke retour ins Skigebiet
Skitour / Snowboardtour
800 m
3.0 Stunden
Ab oberen Lift des Skigebiets Disentis kurzer Aufstieg bis am Fusse des Péz Ault. Dann ca. 100m westlich bis ins Couloir des Péz Alt. Von dort kleine Portage bis auf dem Grat, kurze Kletterpartie bis auf den Gipfel. Erster Gipfel bereits nach einer guten halben Stunde. Nördlich des Gipfels kurze Portage, (ca.20 Höhenmeter) runter. Skiabfahrt auf den Brunnifirn. Felle montieren und eine gute Stunde bis auf den Oberalpstock.
Abfahrt auf den Brunnigletscher da Val Strem infolge Rufe (immer noch) gesperrt.
Wieder Felle montieren und knapp 20 Minuten Richtung Felslücke und Leiter den Grat queren. Ca. 300m westlich bis am Fusse des Péz Ault und wieder zurück ins Skigebiet.
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
Ergänze diese Route (Vom Skigebiet Disentis - Überschreitung Péz Ault- Brunifirn - Oberalpstock - Felslücke retour ins Skigebiet) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Vom Skigebiet Disentis - Überschreitung Péz Ault- Brunifirn - Oberalpstock - Felslücke retour ins Skigebiet) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 05.05.2016
5300 mal angezeigt
Schmo

Verhältnisse