TourenFührer - Route

Gipfel: Hohniesen / Riedbündihorn, 2454 m

lorenzo

Route: NW-Grat und N-Flanke von Chirel Säge

NW-Grat und N-Flanke von Chirel Säge
Skitour / Snowboardtour
1354 m
5.0 Stunden
ja
Aufstieg über den NW-Grat: von Chirel Säge (ca. 1100m) auf der Strasse bis vor die Stierebrügg und auf dem links abzweigenden Fahrweg zu den Weiden von Schwand. Nach SE hinauf zum Weg nach Bruni (1398m) und auf diesem bis um das Egg herum. Nach SSE E an P. 1480 vorbei zur Gabelung 1598 und durch die Waldschneise (bis 30 Grad) zur Abflachung (ca. 1760m) W von Ober Meiefall (1796m). Nach S (zuletzt 40 Grad) hinauf zum NW-Grat bei ca. 2000m (ev. Wächte). Über diesen, stellenweise in die W-Flanke ausweichend (bis 35 Grad) zu P. 2338 und weiter auf dem Grat (Wächten), zuletzt von W über den Gipfelaufbau und den kurzen N-Grat auf den Hohniesen 2454m), 3h 30min, WS+.

Abfahrt über die N-Flanke: über den N-Grat zur Gipfelflanke und durch diese hinunter in die Gipfelmulde. E durch ein 1. kurzes Couloir durch den 1. Felsriegel, Querung auf einem breiten Band nach W und durch ein 2. kurzes Couloir durch den 2. Felsriegel. Nun W der Mittelrippe entlang hinunter bis ca. 2160m (bis 35 Grad), Querung nach ENE zu P. 2035 und dem eingezeichneten Pfad folgend bis. ca. 2000m. Von hier entweder SW oder NE vom Meiefallseeli (1900m) zu dessen Ausfluss S P. 1943 (einige Meter stöckeln), hinunter nach Ober Meiefall und entlang der Aufstiegsroute zurück, 1h 30min, ZS-.
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Füge dieser Route (NW-Grat und N-Flanke von Chirel Säge) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 20.11.2017
Versionen vergleichen
5362 mal angezeigt
lorenzo

Verhältnisse