TourenFührer - Route

Gipfel: Chronenstock, 2451 m

Feldberger

Route: Chronenstock & Blüemberg

Chronenstock & Blüemberg
Skitour / Snowboardtour
1700 m
7.0 Stunden
ja
Von der Lidernenhütte über die normlae Skitourenroute zuerst nördlich am Schmalstöckli und dann südlich am Schnüerstock vorbei. Über die Blüemalpeli dann den weiten Hang aufsteigen in Richtung Gipfelaufbau des Chronenstock. Kurze Kletterpassage durch eine etwa 20m lange Rinne auf das Gipfelplateau und unschwer weiter zum Gipfel des Chronenstock. Auf gleicher Route zurück bis unterhalb der Rinne. Je nach Verhältnissen kann die Rinne schon etwas herausfordernd sein. Abfahrt über den tollen Aufstiegshang bis auf etwa 2120 müM.

Nun der normalen Skitourenroute auf den Blüemberg folgen. Die letzten 50hm auf den Gipfel müssen die Ski auf den Rucksack gebunden werden. Es gibt hier als Aufstiegshilfe ein Stahlseil, womit man problemlos zum Gipfel des Blüemberges gelangt.

Abfahrt nordseitig auf der Skitourenroute 623c durchs Rupperslauibödeli zur Suterlis Hütte. Aufstieg zum Höchi und etwa 200 m nach der Paßhöhe in den durch einen Wegweiser gut sichtbaren Wanderweg in Richtung Lidernenhütte abbiegen (Skitourenroute 61b). Von hier aus zuerst recht steil durch den Wald bis Altstaffel, danach eher flach und eben zurück zur Lidernenhütte.

PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 14 LIDERNEN... (2013)
 
Ergänze diese Route (Chronenstock & Blüemberg) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Chronenstock & Blüemberg) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 17.12.2018
2520 mal angezeigt
Feldberger

Verhältnisse