TourenFührer - Route

Gipfel: Niderbauen-Chulm , 1923 m

expo

Route: von Nordosten über die Weid

von Nordosten über die Weid
Alpine Wanderung
1100 m
3.0 Stunden
Von Seelisberg Oberdorf(846m)-gebührenpflichtiger Parkplatz beim Volg und Raiffeisen- auf gelb markierten Wanderwegen (ausgeschildert) über das bucklige Waldgelände im Slalom nach Süden bis zu einem Strässchen und zum Fuss des Berges.Auf dem markierten Weg,kurz ein Strässchen nach links benutzend, in Serpentinen über den teils bewaldeten, teils weidigen Rücken nach Südwesten hinauf, an mehreren Hütten vorbei, bis zur Alp Weid(1290m). Zu ihr führt auch eine Seilbahn herauf. Weiter auf markiertem Weg am folgenden Steilaufschwung nach links herum und nach kurzem Zwischenaufstieg weiter nach links querend bis zur flachen Weide mit der Alp Lauweli(1524m). Ab hier blau-weiss markiert zuerst nach rechts hoch, dann die Schutthalde nach links aufwärts querend und über gestufte Schrofen in die düstere Schlucht der Ostseite des Berges hinauf. Dort über eine 2m hohe Stufe (Eisenstifte) zu einem Felsband, das schräg links aufwärts zu einer kurzen Eisentreppe und zur sichtbaren Höhle führt. Mittels einer längeren Eisentreppe durch einen Tunnel steil hinauf und zur oberen Schrofenrinne der Schlucht hinaus. In Kehren führt der Pfad die Rinne hinauf bis zum Rand der grasigen Gipfelplateaus (Wegweiser). Rechts um und nach Norden zum Gipfel.

Abstieg wie Aufstieg.
Ergänze diese Route (von Nordosten über die Weid) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (von Nordosten über die Weid) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 21.11.2021
528 mal angezeigt
expo

Verhältnisse