TourenFührer - Route

Gipfel: Weisskugel / Palla Bianca / Weißkugel, 3739 m

Dr.Nemo

Route: Nordwestwand

Nordwestwand
Nordwände
1850 m
Von der Weißkugelhütte kurzer Abstieg zum Langtauferer Ferner. Über den teilweise recht spaltigen Gletscher auf dem Normalweg bis auf Höhe des markanten Gratturms des Nordgrats. In die Scharte zwischen Gratturm und Weisskugel Nordgrat aufsteigen, dann weiter in das Gletscherbecken unterhalb der Nordwestwand. Die klassische Nordwestwand ist im unteren Teil nahezu komplett ausgebrochen. Entweder ganz links einsteigen und lange Rechtsquerung (im Frühjahr viel Schutt auf dem oft blanken Eis), oder besser rechts Richtung Westgrat Sattel ansteigen und bei Gelegenheit gerade hinauf. Nach zwei drittel Wandhöhe zum linken Abschluss der Eiswand. Hier einer markanten Rinne zum Nordgrat hinauf folgen, dann weiter zum Gipfel.

Stand 06/2017: Rechts des Ausbruch ist weiterhin besser. Rinne unten altes, dreckiges Eis und Firn, teils mit kurzen Schrauben sicherbar. Allenfalls vereinzeilt kleine Cams/Keile anzubringen (jedoch praktisch keine soliden Placements)
Ergänze diese Route (Nordwestwand) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Nordwestwand) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 2 vom 13.06.2017
Versionen vergleichen
4190 mal angezeigt
Michael Huber, Dr.Nemo

Verhältnisse