TourenFührer - Route

Gipfel: Corn da Camp / Corno di Campo, 3232 m

Reto Kuebele

Route: Sued-Ost-Grat

Sued-Ost-Grat
Berg-/Hochtour (Sommer)
1250 m
Die Route ist eine sehr schoene Gratkletterei.
Manchmal etwas exponiert, aber sehr lohnenswert. Die Schwierigkeit geht nie ueber III+/IV- (meist II-III) hinaus. Der Abstieg über die Nordflanke (Gletscher) kann im (Spät-)Sommer etwas heikel sein. Steigeisen und Pickel sind ratsam. Es gibt auch ein Band ueber die markante Suedwand, allerdings sollte diese Abstiegsmoeglichkeit nur dann gewaehlt werden, wenn der Gletscher sehr ausgeapert ist. Am besten erkundigt man sich beim Huettenwart und Bergfuehrer Bruno Heis von der SAC Rifugio Saoseo.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Bündner Alpen (2017)
 
Ergänze diese Route (Sued-Ost-Grat) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Sued-Ost-Grat) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 5 vom 13.06.2012
Versionen vergleichen
1626 mal angezeigt
Reto Kuebele

Verhältnisse