Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aabeberg, 1964 m.ü.M.

Route: Ab Schwand 1390m im Spiggegrung Kiental

Fädimän

Verhältnisse

11.01.2020
2 Person(en)
ja
Gut
Wir wollten heute eigentlich ganz früh mit dem Auto auf die Griesalp sahen aber beim Tschingelsee dass jetzt Fahrverbot ist dazu kommt die Strasse total vereist Zuwenig Schnee zum Fellen zum laufen zu eisig also umkehr und weiter vorne in den Spiggegrund gefahren.
da die Strasse hier auch Schneebedeckt aber nicht eisig war sind wir bis Schwand 1390m gefahren.(dies ist mit 4x4 gut und ohne nur mit Ketten zu empfehlen)
Ab da bis 1600m wenig Schnee aber Machbar auf Fahrstrasse mit einigen Steinen
Oberhalb 1600m Ausgezeichnet bis Gipfel alles Pulverschnee ca 20cm
ich bin die obersten 300m 3 mal gefahren da es so super war
Manchmal ist die Notlösung ein totaler Erfolg und wir waren wieder ganz allein im Gebiet
Wir haben Richtung Hotürli,Bundstock und chistihubel ca 50 Leute gezählt
Bleibt bis zum nächsten Schneefall gleich
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Steinski immer noch empfehlenswert
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.01.2020 um 19:23
700 mal angezeigt