Verhältnisse - Detail

Gipfel: Märe, 2087 m.ü.M.

Route: Aus dem Hengstschlund über die E-Flanke

Dösu

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

12.01.2020
Sehr wenige (max. 5 Personen)
Gut
Gute Tour für alle die ihre Ski auch gerne auf dem Rücken tragen. Anschliessender Aufstieg ab Seeberg heute über die Ostflanke mit Harscheisen möglich, Steigeisen gehören aber in den Rucksack.
Abfahrt durch die Nordwand bis auf den Engpass fahrbar, dort muss kurz sehr steil zu Fuss abgestiegen werden.
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Märe (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.01.2020 um 08:40
987 mal angezeigt