Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohtürli (az), 2278 m.ü.M.

Route: Ab Obere Bundalp über den Hohtürlihang

Zeller Adrian

Verhältnisse

22.05.2020
4 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Schneesituation:
Schnee ab 2050m durchgehend begeh-/befahrbar. Im Aufstieg Hartschnee (Harscheisen nützlich). Abfahrt: Obere Hälfte recht schöner Sulzschnee, untere Hälfte aufweichender Sommerschnee aner durchwegs schön zu fahren, kein Bremsschnee. Gipfel erreicht 07.40, Abfahrt 08.30 war heute ideal.

Wetter: Nach klarer Nacht sonnig, ab 08.00 aufziehende hohe Schleierwolken

Temperatur: Start ca. +6°C, Gipfel ca. +6°C, Rückkehr ca. +15°C

Wind: Schwacher Südwind

Lawinensituation: Keine Lawinenaktivität bei rechtzeitiger Rückkehr. Fischmäuler unterhalb vom Gipfel (siehe Bild). Am Morgenhorn ist vermutlich vor Tagen eine grosse Eislawine über die Aufstiegsspur abgegangen
Wird noch einige Tage gut machbar sein
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Alpstrasse ab Griesalp offen bis Obere Bundalp (Bundläger) gegen Bezahlung von Fr. 15.- (nur Kleingeld, keine Noten) bei der Schranke oberhalb Berghotel Griesalp.
Waren heute die einzigen Skitüreler, es hatte aber bereits recht viele Wanderer, wie auch eine Seilschaft am Blüemlisalphorn und an der Wysse Frau
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.05.2020 um 08:43
1282 mal angezeigt