Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hinterer Rhonestock (az), 3588 m.ü.M.

Route: Ab Belvédère über den Rhonegletscher

Zeller Adrian

Verhältnisse

31.05.2020
3 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Schneeverhältnisse:
Zurzeit kann noch ab der Eisgrotte mit Skis aufgestiegen werden. Bis auf 2400m teils aber schon auf blankeis. Darüber bis auf 2700m leicht "behöckerter" Sommerschnee. Oberhalb 2700m sehr gute Verhältnisse, griffig im Aufstieg, schön zu fahrender leicht aufsulzender Schnee in der Abfahrt. Gipfelhang mit Harscheisen gut begehbar. In der Abfahrt zuunterst zwischen Steinen durchzirkelnd mit kurzen Tragestrecken.

Wetter:
Schön und angenehm kühl

Temperatur: Start (05.00Uhr) +2°C, Gipfel -6°C, Rückkehr ca. +12°C

Wind: Praktisch windstill

Lawinensituation:
Im Tagesverlauf Gefahr von Nassschneerutschen/Nassschneelawinen
Die Tour kann bei ausbleibendem Schneefall noch 1-2 Wochen gemacht werden, Blankeisstellen und Tragstrecken werden aber länger.
Galenstock: Hier nicht mehr durchgehende Schneedecke
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.06.2020 um 22:13
792 mal angezeigt