Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schächentaler Windgällen/Höch Windgällen, 2764 m.ü.M.

Route: Westgrat; integral mit Westkante ab Älpler Tor V/A0

Stefan Müller

Verhältnisse

15.09.2020
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Westgrat nicht integral, sondern klassisch über die Verschneidung in der S-Flanke hoch. Zwischendurch anregende Kletterei, die sehr gut abgesichert ist. Landschaftlich ist die Tour ein Hochgenuss!
Bleibt noch lange gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schächentaler Windgällen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Das Gipfelbuch fehlt. Vielleicht will jemand ein neues hinauftragen?

Für das Bähnli von Spiringen nach Chipfen und Tristel werden zwei Jetons benötigt. Diese werden idealerweise im Lädeli neben der Bahn ins Ratzi gekauft (s.a. Bild).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.09.2020 um 22:34
1298 mal angezeigt