Verhältnisse - Detail

Gipfel: Napf, 1410 m.ü.M.

Route: Von Luthern Bad

wollknäuelsockenbart

Verhältnisse

21.10.2020
1 Person(en)
ja
Gut
Heute waren in den Alpen und im Schwarzwald Windgeschwindigkeiten jenseits von gemütlich angesagt, und ich wollte schon lange mal eine Wanderung im Emmental/Entlebuch machen. Das passte, und so ging ich heute auf diese Wanderung. Es gab viel schöne Herbstfarben zu bestaunen, und von Luthern Bad bis zum Napf im oberen Teil ein recht alpines Ambiente, auch was die Wege betraf. Kaum Leute unterwegs. Oben dann plötzlich ein Menschengewimmel ums Restaurant, die kamen von der anderen Seite hoch. Daher gleich weiter zum Niederänzi und von dort noch rasch aufs Hochänzi. Da war man wieder unter sich. Dann den teils steilen Abstieg nach Luthern Bad.
Das Wetter war immer bewölkt, aber trocken und windstill. Erst bei der Rückkehr konnte sich die Sonne noch durchsetzen. Für ein dunkelgrünes Smiley war das zu spät und auch die Wege sind vielerorts nass. Aber alles im (hellgrünen) Bereich ;-)
Natürlich tolles Panorama.
Bleibt gut bis zum Winter.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Napf (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.10.2020 um 18:13
786 mal angezeigt