Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zeneggen 1400 m - Embd 1391 m. , 1497 m.ü.M.

Route: Zeneggen/Gstei 1400 m. - Burgen 1449 m. - Furen - Törbel 1497 - Feld 1316 - Embd 1391 m.m.

mazeno

Verhältnisse

27.11.2020
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Alles sehr gut und trocken. Wetter angenehm.
Landschaftlich sehr lohnende Tour mit relativ kleinem Konditionsanspruch.
Die Zusatzstrecke von Törbel via Feld nach Embd ist empfehlenswert.
Sollte es ein wenig schneien oder regnen, wäre es nicht so schlimm. Es hat kaum steile Stellen, so wäre, bei guten Schuhen, die Rutscherei nicht so dramatisch.
Die Tour kann im Notfall unterwegs gut abgebrochen und auf Fahrstrassen weitergeführt werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Tour hat gestern stattgefunden. Da ich, vor wenigen Tagen den Abschnitt Zeneggen-Törbel bereits begangen und beschrieben habe, dachte es wäre des Guten zuviel.
Nun habe ich es doch gewagt. Die Idee: Für Bergler, die aus irgendeinen Grund keine "Bergtouren" nicht mehr machen können oder wollen, ist es gut, von schönen und leichten Ausweichsmöglichkeiten zu lesen oder zu erfahren. Mir persönlich geht es nämlich genauso. So habe ich der Zeneggen-Törbel Tour drei Tage später die Verlängerung Törbel-Embd angehängt zur Freude meiner Begleitung, sie kannte es nicht, und selbstverständlich auch zu meiner Freude was auch sehr gut ist.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.11.2020 um 22:24
431 mal angezeigt