Verhältnisse - Detail

Gipfel: Blasenflue, 1118 m.ü.M.

Route: Emmentaler Überschreitung

Franz Christen

Verhältnisse

11.01.2021
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Wetter: zu Beginn Hochnebel welcher sich aber rasch auflöste, danach sonnig, Temperatur in Arni noch -6 Grad mit der Sonne danach angenehm warm, schwachwindig

Schnee: da der letzte Schneefall bereits länger zurück liegt waren wir auf alles gefasst, tatsächlich war aber für Emmentaler-Verhältnisse noch genügend vorhanden und da die Abfahrten meist nord bis nordöstlich ausgerichtet waren fanden wir ausschliesslich Pulver, da es sich hier nur um Wiesen als Untergrund handelt war die fehlende Unterlage auch kein Problem
Mal schauen was der Wetterwechsel bringt...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Blasenflue (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Es ist immer wieder sehr speziell, wenn man in seiner Heimat eine solche (Ski)-Tour unternehmen kann. Wunderbare Überschreitung der höchsten Erhebung im Dreieck Hasle-Rüegsau - Konolfingen - Langnau i.E.

Problemlose öV-Tour.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.01.2021 um 22:48
603 mal angezeigt