Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chasseral, 1607 m.ü.M.

Route: Von Les Savagnieres

karnikl

Verhältnisse

24.01.2021
2 Person(en)
Sehr viele (über 50 Personen)
ja
Gut
Wir haben den sonnigen Tag genossen und sind mehrmals abgefahren und haben dann wieder aufgefellt. Auf der Südseite darf man sich nicht Zuviel erwarten - Powder findet man hier eher wenig, aber den findet man glaube ich auf diesem Berg nur als Nachteule oder Nods-Einheimischer. Also Normalstrecke hinunter nach Nods Buckelpiste. Allerdings gibt es direkt vom Sender Richtung Vieux Chalet schon noch ein paar nette Mulden, die mit gutem Schnee gefüllt sind.
Die Abfahrt nach Norden hinunter retour Richtung Les Savagnieres ist wesentlich besser - obwohl es natürlich auch hier an einem Sonntag schon ziemlich umgeackert wurde. Aber wenn man sich abseits der Piste hält gibt es auch noch soetwas wie Pulverschnee. Alles in allem - auch aufgrund des unerwartet tollen Wetters - eine tolle Tour die man beliebig in die Länge ziehen kann. Insgesamt haben wir 1600 Höhenmeter abgelaufen.
Die nächsten zwei Tage sicher geil. Dann eher nicht mehr so geil, mit Einzug der nächsten Warmfront.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chasseral (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Chasseral ist halt einfach schön!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.01.2021 um 17:34
934 mal angezeigt