Verhältnisse - Detail

Gipfel: Tennenmooskopf, 1627 m.ü.M.

Route: von Gunzesried Säge

Bergsiach

Verhältnisse

08.02.2021
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Start 10:30 noch bewölkt und etwas Flocken. Tal ca.5cm- Rappengschwend ca.10cm- oben um die 20cm Neuschnee. Um den Mittag machte es auf, zunehmend freundlich am Nachmittag.
Loipe und Rodelbahn bis Rappengschwend frisch gewalzt(Schiesser Feinripp). Mit zunehmender Höhe Top Verhältnisse kaum jemand unterwegs. Danke an den unbekannten Spurer auf den Tennenmooskopf er fuhr nicht ab und ging weiter. Ich folgte seiner Spur Richtung Bleicherhorn, er fuhr direkt ab zur unt.Wilhelminealp. Ich ging weiter siehe Folgebeitrag Bleicherhorn(hab zu viele Fotos gemacht).
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Gemäss Lawinenbulletin
wenns kälter wird unverändert
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Tennenmooskopf (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unglaublich aber wahr, kaum jemand gesichtet. Welch Wohltat nach dem Run der Überregionalen Tagesbesucher in letzter Zeit.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.02.2021 um 18:31
1153 mal angezeigt