Verhältnisse - Detail

Gipfel: Parpeinahorn, 2602 m.ü.M.

Route: Mathon - Dros - Parpeinahorn (P2602) und retour

inthenature

Verhältnisse

12.02.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Parkiert in Mathon Parkplatz ggü. Rest. Muntsulej (1547m). Klirrende Kälte bei -10 Grad. Von dort aus gleich aufgestiegen auf einer sehr guten Spur die bis zum Gipfel führt. Unterwegs ist dann schnell die Sonne gekommen und es war angenehm bis auf den Bise die teilweise zog.
Im obersten Teil konnten wir ein paar Schwünge schon im angsulzten Schnee machen, Dann die Hangrichtung ein wenig gewechselt und schon war es gut gesetzter schöner Pulverschnee. Viel Platz noch für eigene Schwünge. Die Abfahrt war ein Traum!!!

Weitere Gipfel:
- Piz Beverin wurde heute gespurt
- Zwölfihorn wurde gemacht
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Parpeinahorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.02.2021 um 22:50
615 mal angezeigt