Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ladholzhorn, 2495 m.ü.M.

Route: Ladholzhore von Rinderwald über Ottere

Marcel Aegerter

Verhältnisse

10.03.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Mit einigen Zentimetern Neuschnee ideale Verhältnisse.
Start am Ende der asphaltierten Strasse auf ca. 1440m. Kurze Tragestrecke bis Im Schwand, ab dort durchgehend Schnee. Mehr oder weniger dem Fahrweg entlang bis Ottere, dabei sind ohne nennenswerte Schwierigkeiten einige ältere Nassschneelawinen zu queren. Der sonnige Steilhang unterhalb Ottere ist noch gut eingeschneit und stabil. Südflanke zuletzt zu Fuss, da der wenige Neuschnee auf der harten Unterlage leicht abrutschte. Mit Steigeisen bequem, aber auch ohne oder doch mit Skis machbar.
Dank den eher kühlen Temperaturen hat sich der Pulver bis zum Mittag gut gehalten und bot bestes Abfahrtsvergnügen auf der harten, griffigen Unterlage. Unterhalb Ottere sulzig und auch im engeren Gelände noch gut zu fahren, zum Schluss am besten auf dem Fahrweg.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Ab Schwand noch eine Weile gut machbar, nach dem Wetterumschwung aber neu zu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ladholzhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Rassige Tour in einem stillen Gebiet
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.03.2021 um 10:28
634 mal angezeigt