Verhältnisse - Detail

Gipfel: Lötschenlücke (az), 3676 m.ü.M.

Route: Vom Jungfraujoch über Louwitor nach Blatten (Lötschental)

Zeller Adrian

Verhältnisse

10.04.2021
4 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Schneeverhältnisse:
Ganze Route inkl. Gletscher gut eingeschneit und durchgehend mit Skis/Snowboard bis Blatten bageh-/befahrbar. Hartschnee mit gut 10cm frischem Pulverschnee, auf dem Langgletscher verbreitet schöner Sulzschnee, ab Fafleralp nass.

Wetter:
Frühmorgens bedeckt und leichter Schneefall. Nebel lichtete sich nach 09.00 Uhr rasch und machte der Sonne Platz. Abfahrt vom Jungfraujoch, Aufstieg in's Louwitor und Abfahrt zum Grosse Aletschfirn bis auf 3200m hinunter sonnig, danach dichter Nebel mit zeitweisem Whitout bis in die Lötschenlücke. Langgletscher dann wieder sonnig.

Temperatur:
Jungfraujoch -9°C, Louwitor ca. -8°C, Lötschenlücke ca. -2°C, Blatten +6°C

Wind:
Auf Louwitor und in Lötschenlücke leichter Südwestwind, ansonsten windstill

Lawinensituation:
Keine Alarmzeichen (Wummgeräusche, Risse, Spontanabgänge) wahrgenommen, Lawinenbulletin zutreffend
Nach für morgen angekündigten Schneefällen neu beurteilen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Bei dichtem Nebel und Whiteout ist es unerlässlich, sich auf dem Gletscher auch während der Abfahrt anzuseilen (besonders Louwitor-Grosser Aletschfirn, hier hat es grosse Spaltenzonen)

An Wochentagen ist es für Tourenfahrer möglich, bereits um 06:35 ab Interlaken Ost via Grindelwald Terminal - Eiger Express Eigergletscher zum Joch fahren zu können und nicht erst 08:35. So ist man ca. 2 h früher oben! Die BOB hat hier Infos - danke André Emmenegger-Hirschi für deinen Hinweis!

Hinweis Video zuunterst anschauen: Doppelclick auf Video, um es als Vollbild anzuschauen!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.04.2021 um 22:59
2844 mal angezeigt