Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stuibenkopf (Allgäuer), 1830 m.ü.M.

Route: NW-Flanke/Rücken

Bergsiach

Verhältnisse

30.04.2021
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Ein unverhofftes Schönwetter Fenster zwischen 9:30 und 14:30 bescherte mir heute ein super kleines aber feines Bergt(ü)rle. Ab 1500m ist N-seitig immer noch örtlich eine mächtige Altschneedecke. Oben drauf etwas höher eine Nass-(Neu)Schicht, die in Steillagen bei der Wärme immer noch abgehen können. Aber heute mit Gamaschen gut zu gehen. Im Latschen bewachsenen Gipfelbereich sogar ein Vorteil, im Sommer öfters anstrengender (Tarzanfeeling). Im Aufstieg konnte man heute hoch rauf die aperen Grashänge ausnutzen. Runter im steilen Firn rasch an Höhe verlieren.
Der kommende Regen wird einiges am Frühjahrsschnee nagen.
Unverhofft kommt nicht immer oft, aber wenn dann sofort nutzen. Heute mit absoluter Ruhe gelungen. Selbst am Bschiesser kaum Leute gesichtet obwohl der schon fast ganz aper zu begehen ist.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.04.2021 um 19:58
1087 mal angezeigt