Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sulzfluh, 2817 m.ü.M.

Route: Sulzfluh über Bilkentobel

Patrik Seyfried

Verhältnisse

01.05.2021
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Machbar
Start im Nebel in Latschau, anschließend herrliches Wetter (bis ca 11.00). Ab Latschau ca. 30 Minuten tragen. Anschließend Nassschnee (fehlende Abstrahlung in der Nacht) bis zum Rachen. Spurarbeit war gefragt auf gesamter Strecke.
Ab Rachen bis Gipfel Sulz, jedoch weniger stark durchfeuchtet. Nebel kam immer mehr von Süden bzw. Westen.
Abfahrt vom Gipfel bis Rachen angenehm, anschließend Nassschnee.
Keine Menschenseele auf der Sulzfluh (kein Wunder).

Machte Spaß, Hauptsache draußen!
Bike macht in naher Zukunft fürs Gauertal Sinn.
Obere Hälfte
Sulzschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Sehr durchzogen, theoretisch (wenn Nebel nicht wäre) bis Silvretta, Rätikon etc.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Sulzfluh (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.05.2021 um 15:10
3119 mal angezeigt