Verhältnisse - Detail

Gipfel: Weissmies, 4017 m.ü.M.

Route: Nordwestflanke ab Hohsass- oder Weissmieshütte

urschwyzer

Verhältnisse

19.07.2021
4 Person(en)
Sehr viele (über 50 Personen)
nein, umgekehrt auf 3300m
Machbar
Die optischen Verhältnisse wären am heutigen Tag top gewesen: klare Nacht, Neuschnee auf Gletscher gefroren, gute Spur, traumhaftes Wetter.
Jedoch ereignete sich um 6.45 Uhr auf ca. 3650m ein Gletscherabbruch (siehe Foto kleiner Kreis) mit anschliessender Schneelawine. Wir wussten zuerst nicht wohin der Abbruch und die Lawine fliessen wird (links oder rechts an uns vorbei). Die Lawine blieb zum Glück 200m oberhalb von uns stehen. Jedoch rollten viele Eis- und Schneestücke ca. 500m weiter als die Lawine. Ein Eisstück traf ein Mitglied unserer Seilschaft und verletzte sie leicht am Unterschenkel.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Weissmies (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Glück im Unglück.
Aber einmal mehr wurde uns heute bewusst, dass bei Gletscherabbrüchen und -Schrunden jederzeit ein aktiver Abruch möglich ist.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.07.2021 um 15:14
3001 mal angezeigt