Verhältnisse - Detail

Gipfel: Menigtaler Haute Route

Route: Menigtaler Haute Route

Patrik Müller

Verhältnisse

19.01.2022
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Vom P Menniggrat ist zuerst 100 Hm Skitragen angesagt richtung Turnen. Traverse via Buufal zum Niederhorn von hart bis Pulver, je nach expo. Aufstieg zum Niederhorn tip top. Abfahrt vom Niederhorn ist eine Piste, also sehr gut. Weiter zum Buur ist ok und in der Abfahrt Richtung Stand Kruste, Pulver je nachdem. Abfahrt vom Meniggrat zum P erstaunlich pulvrig. Zwar total zerfahren, aber angesichts der Schneemangellage kann hier sogar ein Ausgezeichnet gesetzt werden. Der Schlusshang dann aber auf der Strassenpiste perfekt zu fahren. Der Hang sah uns mit den vielen herausschauenden Stenen und Tannen zum direkt Abfahren nicht besonders einladend aus.
Mehr Schnee wäre nicht schlecht.. Wo schon nicht...?
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Eine Knochenbrecher Tour für Ausdauernde! 2000 Höhenmeter, 24 Kilometer. Aber eine wunderschöne Sache mit immer wieder spannenden Episoden und vielen Fellwechseln. Ein grandioser Tag mit Sonnenuntergang auf dem Menniggrat.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.01.2022 um 22:16
2046 mal angezeigt