Verhältnisse - Detail

Gipfel: Firsthöreli 2129m, 2129 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

pj

Verhältnisse

16.01.2010
3 Person(en)
ja
meistens Pulverschnee. In sonnenbeschienen Steilhängen Schnee gegen Mittag aufgeweicht und ohne feste Unterlage. Die von uns frisch gespurte Aufstiegsroute sollte bei starkem Sonnenschein nachmittags nicht mehr begangen werden.
Nach neuen Schneefällen neu beurteilen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wildschutzzone orographisch rechts vom Sulzbach/Gigenbach im Bereich Bärenboden - In den Schluchen darf nicht betreten werden. Dies wird durch Wildhüter überwacht und allenfalls mit Busse bestraft. Achtung die auf der alten Skitourenkarte Klausenpass Blatt 246S noch eingezeichnete Abfahrtsroute vom Galtenäbnet zum Waldhüttli darf nicht mehr befahren werden, Sie führt direkt durchs Wildschutzgebiet. Auf dem aktuellen neuen Blatt 246S wurde dies korrigiert.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.01.2010 um 15:53
1497 mal angezeigt
jaaaa 46.9278