Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Spannort, 3198 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Andreas Hille

Verhältnisse

23.01.2010
5 Person(en)
ja
Bis zum Chli Spannort hatte eine einzelne Tourengängerin Spurarbeit geleistet, ins Spannortjoch war keine Spur mehr vorhanden. Der Einstieg in den Gipfelaufbau befindet sich an der rechten Kante vom linken Schneefeld, nach ca. 30 Hm findet sich in den Felsen eine Reepschnur mit Schlingen. Es liegt viel Schnee in der Flanke, die Felsstufen waren aber gut zu klettern.
Abfahrt entlang der Aufstiegsstrecke, Traumpulver in der Abfahrt bis Rotgand, dann leichter Harschdeckel. Ohne Wetteränderung ist die Tour weiterhin gut machbar. Abfahrt über Route 270a wurde auch gemacht.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.01.2010 um 19:19
1714 mal angezeigt
jaaaa 46.786