Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schergenwieser Eisfall

Route: Unbeschriebene Route

Chewie

Verhältnisse

13.02.2010
2 Person(en)
ja
Das Eis der Stufen 1-3 ist relativ schlecht gewesen, teilweise nur dünne Eisauflage und aufgrund der Kälte sehr spröde - das linke Couloir an der dritten Stufe ist nur schwer zu sichern aufgrund der dünnen Eisauflage - wir sind die ersten drei Stufen seilfrei gegangen.
Stufe 4. und 5. dann mit besserer Eisqualität allerdings auch hier die Auflage teilweise recht dünn, insbesondere die Ausstieg aus den jeweilgen Stufen sind manchmal etwas heikel, weil der viele Schnee und das wenige Eis an den Stufenoberkanten nur unschwer erkennen lassen wo man die Eisgeräte gut setzen kann.
Eis aufgrund der Temparaturen sehr spröde, wird wohl noch bisschen so bleiben, wenn kein weiterer Eisaufbau stattfindet bleibts im Couloir wohl schwierig zu sichern und klettern
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.02.2010 um 10:58
505 mal angezeigt