Verhältnisse - Detail

Gipfel: Spitzenbüel, 2194 m.ü.M.

Route: Von St. Antönien Litzirüti

RVA

Verhältnisse

15.12.2018
4 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Da um 9.15 Uhr bereits alle Parkplätze oberhalb Litzirüti besetzt waren, haben wir uns für diese sehr ruhige, aber nicht minder schöne Tour entschieden. Wir sind auf der ganzen Route nur 3 Personen begegnet.
Start bei -11°, wolkenlos und windstill. Ganze Route in der Sonne und angenehm zum laufen. Traumhafte Pulverabfahrt über die Nordwesthänge, immer noch sehr viel Platz für neue Spuren. Kein Steinkontakt, im untersten Hang vor der Partnunstrasse etwas unruhig zu fahren da noch nicht sehr viel Schnee liegt. Auch auf der Aufstiegsroute noch überall Pulver.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Nach dem morgigen Wetterwechsel neu beurteilen
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.12.2018 um 18:25
612 mal angezeigt