Menu öffnen Profil öffnen

Le Narion

999m

Gipfel
Le Narion
999 m
F - Andere Region
0 | 0
48:32:51:N | 7:13:26:E
48.5475 | 7.22389
Der Le Narion ist ein Gipfel in den nördlichen Vosges (Vogesen) im französischen Département du Bas-Rhin. Der Berg hat je nach Quelle eine Höhenangabe von 998m oder öfters 999m. Er liegt einen Kilometer westlich vom Rocher de Mutzig (1010m) durch den er mit dem Col du Narion (922m) getrennt ist. Im Westen liegt 700m entfernt der Le Noll (990m), welcher aber eher ein Vorgipfel vom Le Narion ist, da sich zwischen den beiden Hügel eine Hochebene befindet und die tiefste Einsattelung eine Höhe von 973m aufweist - das entspricht einer Schartenhöhe vom Le Noll von lumpigen 17m.
Der Le Narion ist auf allen Seiten von tiefen Wäldern umgegen, und nur sein Gipfelbereich, die Hochebene zum Le Noll hin sowie die obersten Nordhänge sind seit dem 26.12.1999 baumlos als der Orkan Lothar hier sämtliche Bäume fällte. Der Gipfel selbst ist ein 2m hoher Sandsteinblock der auf dem Gipfelplateau steht, mit einfacher Kletterei (Fels I; T3) lässt er sich problemlos besteigen. Im Norden führt ein Forstweg nahe an den Gipfel, zuletzt muss man weglos durch das Trümmerfeld verrottender Bäume aufsteigen (T1-2). Von Süden führt eine Waldschneise 400 Höhenmeter direkt und steil zum Gipfel, einige Wegspuren sind zu erkennen, doch wird der schönste Aufstieg zum Le Narion kaum begangen.

Letzte Änderung: 30.03.2010, 07:25Alle Versionen vergleichenAufrufe: 7844 mal angezeigt

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Webcams

Karte