Menu öffnen Profil öffnen

Gisliflue

772m

Gipfel
Gisliflue
772 m
CH - Jura
650537 | 252952
47:25:31:N | 8:6:30:E
47.4254 | 8.10841
Die Gisliflue (772,2m) gehört zusammen mit der Wasserflue (866m) zu den schönsten Aussichtsberge im Kanton Aargau. Im Norden des von West nach Ost verlaufenden Gratkammes liegt Thalheim, im Süden das Aaretal. Der Berg ist grösstenteils bewaldet, besonders der steile Südhang. Gegen Norden bricht der Kamm in einer 30m hohen Felsstufe ab. Dank dem felsigen Gipfel des Kettenjuraberges hat man eine Rundumsicht bis zu den Alpen und dem Schwarzwald, markiert ist der höchste Punkt mit einem Triangulationsdreieck. Der ganze Kamm lässt sich auf einem Wanderweg überschreiten (T1), der schnellste Aufstieg ist der von Thalheim zum Gatterpass (643m) und dann über den Westgrat. Die Gisliflue wird häufig besucht.
Letzte Änderung: 24.06.2010, 15:37Alle Versionen vergleichenAufrufe: 22788 mal angezeigt

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams

Karte