Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Augstbordhorn (2971m)

Von Bergstation Ronalplift

Start auf ca. 2100m am Ende des Ronalpliftes. Entlang der Piste Richtung SW und entlang einer Hangtraverse Richtung SW bis zur Bergstation des Törbeltälli-Skilifts. Von der Bergstation des Törbelitälli-Skilifts den Talgrund des Törbeltälli überqueren und beim See 2571 links (SSW) durch eine steile, auf halber Höhe teilweise durch Felsen versperrte Flanke zum SE-Grat aufsteigen. Über den Grat erreicht man den Gipfel. Die Abfahrt leicht westlich der Aufstiegsroute, zuletzt durch eine Rinne bis zum Stelligletschersee und dann entlang der Aufstiegsspuren wieder in die Piste gequert bis nach Bürchen. Achtung: Obwohl die Tour einfach ist, darf man den Teil zwischen Pkt. 2571 und Grad hinsichtlich Lawinengefahr nicht unterschätzen. Es handelt sich hier um einen muldigen Nordhang, der in der steilsten Hangpartie 30 Grad übersteigt!
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 06.02.2016, 17:29Alle Versionen vergleichenAufrufe: 7097 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Augstbordhorn (2971m)

Von Bergstation Ronalplift


Skitour

WS -

900 hm

2.5 h

Karte