Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Pizzo Forno (2907m)

Überschreitung Cap. C. Tencia - Chironico

Von der Campo Tencia Hütte kurz absteigen und dann fast eben entlang der Senda del Ghiacciaio zu P2121, dann unterhalb P2311 durch. Blau-weiss markiert. Deutlicher Weg, z.T. hohes Gras, welches den Weg zeitweise verdeckt. Dann steil über grobe Blöcke zum Passo di Ghacciaione (2716 m). Kurzer Abstieg und dann auf Wegspuren (nicht markiert) durch die Blockhalde den Südwesthang zum Gipfel hinauf.
Abstieg (hier rot-weiss markiert) über Motta delle Fontana, dann südlich des Bach Ri di Vedlè bis zur Capanna Alpe Sponda (1997 m). Von da entlang der guten Wanderwege nach Cala (1469 m). Von dort auf dem Kopfsteinweg nach Sgnoi und in engen Kehren zur Strasse nahe Valle hinunter. Auf der Teerstrasse nach Chironico.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 17.08.2014, 19:50Alle Versionen vergleichenAufrufe: 6317 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

P 2642 Spalla Est (2628m)Valle – Bildstock – Cappellata P 1085 – Sagnoi - Cala – P 1497 – P 1537 – P 1828 – Rif. Sponda – Piano di Stalbei – Uomo di Moncucco – P 2520 – namenloser Sattel- P 2642 Ostschulter -retour
Valle – Bildstock – Cappellata P 1085 – Sagnoi - Cala – P 1497 – P 1537 – P 1828 – Rif. Sponda – Piano di Stalbei – Uomo di Moncucco – P 2520 – namenloser Sattel- P 2642 Ostschulter -retourP 2642 Spalla Est(2628m)28.03.2024
Cima d´Efra (2577m)Cap. d’Efra – Wetterstation - P 2254 – P 2493 (Passo del Rampi) – N-Grat – Cima d’Efra – retour bis Cap. d’Efra - P 1949 – Lago d’Efra – P 1701 – Alpe dell’Efra – Chignö – Monti Muntada – Mont Val d’Efra - Frasco
Cap. d’Efra – Wetterstation - P 2254 – P 2493 (Passo del Rampi) – N-Grat – Cima d’Efra – retour bis Cap. d’Efra - P 1949 – Lago d’Efra – P 1701 – Alpe dell’Efra – Chignö – Monti Muntada – Mont Val d’Efra - FrascoCima d´Efra(2577m)21.09.2023

Pizzo Forno (2907m)

Überschreitung Cap. C. Tencia - Chironico


Wanderung

T 3

2100 hm

8.0 h

Karte