Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Schwarzhorn (2928m)

Schwarzhorn E-Flanke (Abfahrt)

In der Gipfelflanke (bis ca. 45 Grad) zuerst rechts haltend hinunter, dann z.T. heikle Querung zwischen Felsen nach links (Pickel hilfreich), und weiter links haltend hinunter, wo ein kurzes Couloir durch ein Felsband zur weniger steilen unteren Hälfte leitet. Nun entweder

a) weiter entlang dem ENE-Grat, bis das unterste Felsband durch ein Couloir links umfahren und nach rechts zur Flankenbasis gequert werden kann, oder

b)auf dem breiten Diagonalband über dem untersten Felsband zu dessen rechtem Ende queren, wo ein Couloir unter dem SE-Grat nach links hinunter zur Flankenbasis leitet (punktierte Variante auf dem Foto: rekognosziert, aber noch nicht abgefahren).

Ueber die weiten Hänge von Wischbäch zurück zum Trail und nach Schwarzwaldalp.

Nur bei sicheren Verhältnissen!
Uebliche Skitourenausrüstung inkl. Harscheisen, dazu Helm, Pickel, Steigeisen und ev. 20-30m 7,5mm Seil.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 22.01.2010, 16:20Alle Versionen vergleichenAufrufe: 6295 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Schwarzhorn (2928m)

Schwarzhorn E-Flanke (Abfahrt)


Skitour

SS

1470 hm

2.0 h

Karte