Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Miesenstock (1895m)

von Langis über Trogenegg

Vom Langis auf der Bergstrasse zum Pass hoch und dann weiter auf der Strasse Richtung Schnabel bis zum Übergang bei Pkt. 1755. Jetzt Richtung Süden auf dem Rücken zur Trogenegg 1820. Über den Grat und die kurze Steilstufe südöstlich auf den Gipfelfirst des Miesenstock 1895.

Vom Gipfel weiter südöstlich, die Steilstufe südlich umgehen, um auf den Grat zu kommen. Jetzt kann man alles dem Grat folgen, zwischendurch kann man die steileren Stellen umgehen. Der Route verläuft über Nollen 1813 zu Pkt. 1738, hier gibt es eine kleine kraxlerstelle, und weiter bis zum Riedmattstock 1787.

Vom Riedmattstock südöstlich absteigen, den Pkt. 1779 südlich umgehen und anschliessend den Sattel 1714 anpeilen. Vom Sattel südöstlich über den Rücken einfach zum Selispitz 1736.

Vom Selispitz wieder zurück Richtung Sattel, nach ca. 140m nord-nordöstlich zu Mettlenbühl absteigen. Der Pkt 1487 östlich liegen lassen und weiter zu Münchenboden 1344 und Ochsenalp 1299. Jetzt folgt noch einen kurzen Anstieg auf den Parkplatz hoch.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 03.01.2017, 19:49Alle Versionen vergleichenAufrufe: 5813 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Miesenstock (1895m)

von Langis über Trogenegg


Wanderung

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

3.5 h

Karte