Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Bockmattli (1932m)

über Trepsen-Haubitzli

Wägital-Schwarzenegghöchi-Alp Trepsen. Hier auf zugewachsenem Schuttkegel hoch Richtung Tierberg. Gleich auf die ersten Felsen rechts hinhalten und die Nordflanke des Grates "Tierberg-Bockmattli" weit unten queren bis Haubitzli (weite Grasmulde). Bis hierher T4, Wegspuren und sogar alte Markierungen ab Trepsen bis Haubitzli.
Nun in freier Routenwahl hoch: Entweder steil Richtung Bockmattligipfel (Gras, max. T6). oder etwas ausholend vermutlich einfacher auf den Verbindungsgrat und dann zum Bockmattli
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 20.08.2010, 19:37Alle Versionen vergleichenAufrufe: 5863 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Bockmattli (1932m)

über Trepsen-Haubitzli


Wanderung

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

1000 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte