Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Sass Queder (3066m)

Von der Talstation Diavolezza auf den Sass Queder

Entlang der Skipiste auf den Gipfel. Das Schnee- und Lawinenrisiko hält sich in Grenzen. Gefährlich wird's, wenn man die Skipiste kreuzen will. Trotzdem eine lohnende Tour, vor allem zum Start der Saison. Die Schlüsselstelle der Tour befindet sich kurz nach der Bergstation Diavolezzafirn. Es sind zwei, drei Spitzkehren in etwas steilerem Gelände zu absolvieren.
Bitte Ergänzen
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 26.11.2022, 17:52Alle Versionen vergleichenAufrufe: 2780 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Sass Queder (3066m)

Von der Talstation Diavolezza auf den Sass Queder


Skitour

L

1000 hm

3.0 h

Karte