Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Höch Pfaffen (2459m)

Bergstation Schilift Gisleralp-GrätliChli Dürrseeli- Grundplanggen-HöchPfaffen-Rindermatt-Hinterst Hütten-Chienzer Tal- Geissgrätli-Ratzi

Vom Schilift dem Sommerweg folgen. Wir sind dem Sommerweg aufs Grätli gefolgt.Schi aufgebunden. Man kann dem Täli aber weiter folgen und relativ einfach aufs Grätli.
Abfahrt bis gegen Chli Dürrseeli. Aufstieg über Grundplanggen östlich vom Berglichopf vorbei zu Sattel Pt2359. Von da dem Grat entlang zum Gipfel.
Abfahrt gleiche Route bis Grundplanggen. Von Den Alphütten Rindermatt NW dem Sommerweg nach bis Hintersten Hütten 1485müm.
Aufstieg entlang Fahrstrasse bis Chinzertal und zum Geissgrätli.
Abfahrt über Sidenplangg zur Bergstation Ratzi.
Bei genug Scgnee bis nach Spiringen
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 20.02.2022, 22:06Alle Versionen vergleichenAufrufe: 1620 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Höch Pfaffen (2459m)

Bergstation Schilift Gisleralp-GrätliChli Dürrseeli- Grundplanggen-HöchPfaffen-Rindermatt-Hinterst Hütten-Chienzer Tal- Geissgrätli-Ratzi


Skitour

ZS

1500 hm

7.5 h

Karte