Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Schneehüenerstock (2773m)

E-Grat

Ab Fellilücke auf der südlichen Seite des Blockrückens oder ab Bergstation "Skiarena" zu einem Couloir, beide Varianten weglos mit vereinzelten Steinmännern. Zu Beginn des Couloirs (nicht hochsteigen!!) deutlich unterhalb eines markanten eingeklemmten Quaders über eine Rampe von etwa 12m Länge steil auf den E-Grat. Auf dem E-Grat in gut gestuftem Gelände (teilweise mit Pfadspuren) zum Gipfel. Bei den Varianten der Pfadspuren im Aufstieg stets die nördlich gelegene Variante wählen.
ACHTUNG zur Schreibweise des Gipfels:
Unghürstöckli oder Schneehüenderstock oder Schneehüenerstock.
Helm empfohlen
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 07.12.2022, 16:49Alle Versionen vergleichenAufrufe: 419 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Schneehüenerstock (2773m)

E-Grat


Wanderung

T 4

200 hm

45.0 h

Karte