Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Hoh Brisen (2413m)

Brisen und Hoh Brisen von Oberrickenbach

Diese Route ist für den Herbst geeignet, weil der Auf- und Abstieg auf der sonnigen Süd(west)flanke des Berges erfolgt.
Verlauf: Oberrickenbach - Schwandboden - Widderen - Windegg - zum Brisen Gipfel - Grat zum Hoh Brisen - Hoh Brisen und zurück.
Die Route ist durchgehend markiert. Der Abstieg via Giri und Ruchegg ist nicht empfehlenswert, weil der alte und auf der Karte eingetragene Wanderweg durch die Aufforstung des Südhangs praktisch nicht mehr erkennbar und nicht mehr markiert ist. Aus diesem Grund eignet sich der Aufstiegsweg besser auch für den Abstieg.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 16.10.2022, 21:28Alle Versionen vergleichenAufrufe: 249 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Kartenmaterial

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Hoh Brisen (2413m)

Brisen und Hoh Brisen von Oberrickenbach


Wanderung

T 5

1700 hm

5.0 h

Karte