Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Riederalp (1905m)

Winterwanderweg Fiescheralp- Bettmeralp - Riederalp

Mit der Gondelbahn von Fiesch zur Fiescheralp (GA tauglich). Nach links dem Winterwanderweg Schild nach. Kurze Zeit zwischen Chalets, man quert eine Skiliftanlage und folgt dem masch. präparierten Weg bis zur Bättmer Hitta 2150 m.. Hier Verpflegungs Möglichkeit. Ein kurzes Stück steil hinauf zum Würzubord und parallel zur Seesselbahn durch den Wald zur Bettmeralp hinunter. . Hier weiter bis zur Seilbahnstation Bettmeral (Hier Möglicjkeit nach Betten zur Zermatterbahn zu fahren). Oder man kann praktisch mühelos dem Hang nach bis zur Bahnstation Riederalp Mitte und nach Mörel hinunterfahren.
Der Winterwanderweg sehr gut unterhalten und ebenso gut beschildert.
Begeht man den Weg von der Riederalp zur Fiescheralp hat man den steilen Aufstieg von der Bettmeralp zum Wurzubord/Bättmerhitta hinauf, was etwas kräfteraubend sein kann.
Höhenunterschied Aufstieg-Abstieg (je nach Richtung) ca 400-450 m.
Winterwander Ausrüstung. Spikes und Stöcke sind ein Vorteil
Letzte Änderung: 10.02.2023, 19:21Alle Versionen vergleichenAufrufe: 881 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Riederalp (1905m)

Winterwanderweg Fiescheralp- Bettmeralp - Riederalp


Wanderung

T 2

400 hm

3.0 h

Karte