Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Colle Leynir (3084m)

2 Pässe-Wanderung Thumel - Colle Leynir - Col Rosset - Thumel

In Thumel starten. Das Vallon di Vaudaletta hoch. Guter Wanderweg. Die letzten 80 Höhenmeter zum Colle Leynir sind auf einer Art Blockgletscher: Schmelzwasser, Nassschnee-Sandsumpf - Blöcke - Blankeis. Vom Pass aus Abstecher auf den Monte Taou Blanc möglich. Nach dem Pass Richtung Lago Rosset. Dann auf der Talschulter oberhalb des Lago Rosset direkt nach WSW zum Weg, der auf den Col Rosset führt. Beim Abstieg vom Col Rosset sind wir auf 2760 m zum See nördlich des Weges hochgestiegen und dann wieder auf der Talschulter ungefähr der Höhenlinie 2770 folgend auf die Rippe gewandert, welche weiter unten vom Col Cornet gequert wird. Dann Abstieg zum Col Cornet und von dort dem Couloir folgend auf den Wanderweg unter den Vaudaletta-Alpen. Rest gleicher Weg wie Aufstieg.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 01.08.2023, 00:38Alle Versionen vergleichenAufrufe: 253 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Webcams

Colle Leynir (3084m)

2 Pässe-Wanderung Thumel - Colle Leynir - Col Rosset - Thumel


Wanderung

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

1600 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte