Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Piz Grevasalvas (2932m)

Grevasalvas Pfeiler, (P 2738)

Schwierigkeit großteils 3-4, eine Stelle 5
Alle Stände der Route sind mit 2 Borkaken eingebohrt, Zwischensicherungen sind gebohrt, ein kleiner Satz Keile ist trotzdem hilfreich.

Vom Einstieg über eine steile Wand (3+) leicht links haltend auf den Wandsockel zu. Dann ca 20m einem breiten Band nach rechts folgen. Der erste Stand befindet sich oberhalb einer ca 4m hohen, mit Gras durchsetzten Steilstufe. Nun leicht links haltend über Platten und durch eine Verschneidung bis zu einer überhängenden Plattenzone, welche man wenige Meter weiter rechts überwindet. Wieder links haltend folgt man der Verschneidung zum 2. Stand. Ab der 3. Seillänge mit kleinen Abweichungen der Gratschneide auf ihrer rechten Seite folgen, Die Stände befinden sich allerdings meist links.

Abstieg:
Vom Hauptgipfel vom eingerichteten Abseilstand einmal Abseilen auf ein Graßband. Nun entweder von diesem in die Schlucht und durch diese Absteigen, oder der Aufstiegsroute folgend zurück zum Vorgipfel und von diesem 3 Längen über eingerichtete Abseilstände entlang der, von oben gesehen, rechten Gratseite auf ein Graßband abseilen ( letzter Abseilstand ca 10m unter dem Kletterstand). Dem Graßband folgend in einfacher Kletterei in die Schlucht folgen und zum Einstieg zurück.
50m Seil, 6 Expressschlingen, kleiner Satz Keile/Friends
Vom Seeausfluss des Lägh Lungin (ca 1,5h von Maloja) dem Wanderweg nach Osten folgen. Nach kurzer Zeit dem Geröllrücken Richtung Nordosten folgen und dem markanten Schuttcouloir entgegensteigen. Der Einstieg befindet sich am rechten Rand des Schuttcouloirs mit einem Gelben Strich und einem Klebehaken markiert. ca 30min vom See.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 01.08.2023, 20:59Alle Versionen vergleichenAufrufe: 575 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Piz Grevasalvas (2932m)

Grevasalvas Pfeiler, (P 2738)


Klettertour

5a

160 hm

3.0 h

Karte