Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Lauterbrunner Breithorn (3780m)

SE-Couloir

Aufstieg über das SW-Couloir was spät Sonne bekommt bis in die Scharte oberhalb des kleinen Breithorns.

Dann Einfahrt in das SE-Couloir, was Morgensonne hat. Die Line ist von oben recht logisch. Achtung auf Rutsche aus der Wand skiers right im Frühjahr. Auf etwa 3000 m Querung nach skiers right da sonst ein Absatz folgt, der nicht fahrbar ist. Achtung dann auf den Übergang zum Gletscher. Kurz vor dem Talboden eher skiers left halten, dort ist eine Rinne, die ins Tal führt. Dann das Tal entlang, etwas schieben und queren über die Brücke auf die Spur von der Lötschenlücke. Weiter zur Fafleralp.
Skitourenausrüstung, 2 Pickel, Steigeisen
Letzte Änderung: 14.04.2024, 15:49Alle Versionen vergleichenAufrufe: 224 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Lauterbrunner Breithorn (3780m)

SE-Couloir


Skitour

SS

2000 hm

8.0 h

Karte