Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Piz Radönt (3065m)

Flüelapass -Fuorcla Radönt - Ostgrat

Ostgrat: R 1058 (Clubführer Bündner Alpen 6), ZS-
Der ca. 1km lange Zackengrat ist am Anfang einfach zu begehen. Gegen den Gipfel zu nehmen die Kletterpassagen (II-III) zu. Meist kann über Zacken gesichert und am kurzen Seil gegangen werden. Ein paar Keile und Schlingen sind sicherlich von Vorteil. Kurz vor dem Gipfel fehlt ein grosses Stück wegen dem Felssturz und ist nur noch schwer kletterbar, anspruchsvoll!
Kletterausrüstung
Vom Flüelapass in 1.5 Stunden über gut markierten Bergweg zur Fuorcla Radönt. Als Ausgangspunkt bietet sich auch die Grialetschhütte an.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 16.09.2022, 10:15Alle Versionen vergleichenAufrufe: 5288 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Piz Radönt (3065m)

Flüelapass -Fuorcla Radönt - Ostgrat


Klettertour

6c

700 hm

4.0 h

Karte