Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Golegghorn (3077m)

NE-Grat

Der Nordostgrat steigt vom Steinlauijoch P.2971 (ohne Name auf der Landeskarte) über leichte Felsen direkt auf den Gipfel des Golegghorns. Das Steinlauijoch ist über den Golegg-Gletscher von der Gruebenhütte aus leicht zu erreichen. Der Nordostgrat bietet vor allem im Frühsommer, wenn noch Schnee liegt, eine leichte und kurze Hochtour.

Mehr Infos auf: www.gruebenhuette.ch oder im neuen Gebietsführer Gruebenkessel.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 03.12.2007, 17:52Alle Versionen vergleichenAufrufe: 4961 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Golegghorn (3077m)

NE-Grat


Hochtour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte