Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Piz Blaisun (3200m)

Albula Passstrasse - Fuorcla Galdauna - Ostgrat - Piz Blaisun - Südwestgrat - Albulapass

Von der Albulapassstrasse (unterhalb der Passhöhe, grosser Parkplatz es-cha hütte) P. 2246m dem Wanderweg Richtung Es-cha Hütte folgen. Nach ca. 45min erreicht man die Fuorcla Galdauna auf 2494m. Von dort weglos und steil auf den Ostgrat. Dem angenehmen Ostgrat folgen bis der etwas steilere Gipfelanstieg erfolgt. Nach rund 2.5h sollte man den Gipfel erreichen. Bei Gipfelanstieg werden oft die Hände gebraucht, der letzte grosse Felskopf wird links umgangen.

Abstieg über den Südwestgrat (spuren vorhanden).
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 20.08.2011, 17:30Alle Versionen vergleichenAufrufe: 6769 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Piz Blaisun (3200m)

Albula Passstrasse - Fuorcla Galdauna - Ostgrat - Piz Blaisun - Südwestgrat - Albulapass


Wanderung

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

1021 hm

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte