Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Sommet du Glaserberg (812m)

Rundtour ab Neumühle.

Von der Busendstation Neumühle (Moulin Neuf; Endstation der Buslinie ab Laufen nach Roggenburg) gelangt man in wenigen Schritten über den Bach La Lucelle nach Frankreich. Man folgt kurz der Strasse um dann in einem Tälchen aufzusteigen, allerdings wird der Weg dort immer schlechter. Oberhalb vom Hornihof gelangt man über eine Weide und dann dem Waldrand entlang zum Gipfelchen "Le Signal du Glaserberg" (788m). Vom kleinen Gipfel wandert man weiter über den markierten Wanderweg zum Col du Neunreich. Hier gibt's einen Parkplatz, Grillstellen, ein Schutzhüschen und einen Aussichtsplatz wo man bei schönem Wetter in die Rheinebene blicken kann... Vom Col du Neunreich setzt sich der markierte Wanderweg leicht ansteigend bis zum bewaldeten Sommet du Glaserberg fort. Der Gipfel trägt einen Grenzstein und daneben steht ein Wanderschild mit Höhenangabe. Um zum Ausgangspunkt der Tour zu gelangen, kann man am schnellsten über Forstwege nach St-Pierre (Hofgut) absteigen. Hier folgt man der Strasse der La Luselle entlang zur Neumühle.
Bei viel Schnee bietet sich die Route gerade so als einfache Schneeschuhtour an.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 23.03.2008, 15:47Alle Versionen vergleichenAufrufe: 3882 mal angezeigt

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Sommet du Glaserberg (812m)

Rundtour ab Neumühle.


Wanderung

T 1

370 hm

3.0 h

Karte