TourenFührer - Gipfel

Sputnik

Gipfel: Chänglischberg, 2645 m.ü.M.

Chänglischberg
2645 m.ü.M.
CH - Zentralschweiz
679715 | 186710 (Schweiz)
46:49:36:N | 8:29:0:E
Der 2645m hohe Chänglischberg ist der Nordgipfel des Stotzigberggrates. Er liegt auf der Grenze zwischen Obwalden auf halber Strecke zwischen Engelberg und dem Surenenpass. Gegen Westen und Osten fällt er in grasdurchsetzten Felswänden ab. Nach Süden verbindet sich der Chänglischberg mit dem Stotzigberg über einen vor Allem zum Chäglischberg (Stotzigberggrat Süd- oder Hauptgipffel; 2739m) hin sehr luftigen Grat. Gegen Norden verbreitet sich der Grat rasch und läuft im Karsplateau vom Leist (2727m) aus. Der Gipfel selbst ist ein brüchiger, hoher Felsturm der sich am einfachsten von Süden her besteigen lässt (T6/ Fels II). Man gelangt hierbei über den Nordgrat an den Gipfelfelsen und traversiert ostseitig darunter so dass man auf den Südgrat gelangt. Der Chänglischberg wird extrem selten und bestiegen bietet noch heute extremes, abenteuerliches Alpinwandergelände.
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Chänglischberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Nr. 2 vom 25.10.2011
Versionen vergleichen
6338 mal angezeigt
Sputnik

Routen

Route     Art Schwierigkeit Höhenmeter
Normalweg vom Wissberg    Alpine Wanderung T 6 1100m