TourenFührer - Gipfel

Sputnik

Gipfel: Gross Seehorn/Großes Seehorn, 3122 m.ü.M.

Gross Seehorn/Großes Seehorn
3122 m.ü.M.
CH - Graubünden
797642 | 196265 (Schweiz)
46:53:17:N | 10:01:56:E
Das Gross Seehorn ist der westlichste 3000er Österreichs und liegt auf der Grenze Graubübden-Vorarlberg. Zusammen mit der schnittigen Scheibe des südöstlich benachbarten Gross Litzner (3109m) bildet er ein eindrucksvollens Ensemble. Die einfachste Route führt über den Nordwestgrat (WS; II); über die plattige Westwand ist eine Abseilpiste eingerichtet. Das Gross Seehorn wurde erstmals am 26.8.1869 von Florian Brosi und Emil Hauser mit den Führern Jann, Jegen und Schoch bestiegen.
Bielerhöhe Silvrettasee (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
Klosters, Monbiel Parkplatz (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Bündner Alpen (2017)
 
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Gross Seehorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Nr. 1 vom 00.00.0000
22840 mal angezeigt
Sputnik

Routen