Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Gross Seehorn (3122m)

Ostgrat (vom Hochjoch)

Der Ostgrat wird meist nach einer Überschreitung vom Gross Litzner begangen in dem man ins sogenannte Hochjoch (zirka 2980m) gelangt. Vom Hochjoch leitet ein einfacher, gut gestufter Grat zum Gross Seehorn. Zuerst ist oft ein Pfad erkennbar, weiter oben geht's in munterer Kletterei (Fels bis II) zum Gipfel.

ABSEILPISTE AUF DEN SEEGLETSCHER:
Der einfachste Abstieg vom Gross Seehorn führt über die Westwand, hier ist eine Abseilpiste über 8 Seillängen eingerichtet. Unten angelangt gelangt man über Firn und Schutt (T5) auf den Seegletscher.
50m Seil; Abseilutensilien.
Routen-Bilder
Letzte Änderung: 02.09.2008, 21:36Alle Versionen vergleichenAufrufe: 4640 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Gross Seehorn (3122m)

Ostgrat (vom Hochjoch)


Hochtour

WS

150 hm

0.5 h

Karte